Funktionalitäten

Mann mit ausgestreckten Armen
Nützliche Produktfunktionalitäten.
Perfekte Umsetzung.
1

Prozesskonfiguration

Unter dem Punkt Firmendaten legen Sie Informationen über Ihr Unternehmen an. Tragen Sie dazu sowohl Kontaktdaten des Unternehmens als auch Arbeitszeiten ein. Ebenso legen Sie an dieser Stelle die Administratoren und die Ansprechpartner für Prozesstool fest.

  • Anlegen des Prozesses mit notwendigen Datenfeldern
  • Definieren einzelner Prozessschritte: Name, Handlungsanweisung, Zuständigkeiten, Ablauf (Direkt, Verzweigung), Terminierung
2

Mitarbeiterverwaltung

Planen Sie Ihre personellen Ressourcen und verwalten alle Projektteilnehmer. Jedes Teammitglied erhält individuelle Ansichten zu seinen aktuellen Prozessen und Arbeitsschritten. Alle aktiven, offenen Prozessschritte, die zur Erledigung anstehen, werden dargestellt.

  • Anlegen von Mitarbeitern und verwalten der Mitarbeiterdaten inkl. hinzufügen von Mitarbeiterfotos
  • Freischalten, Aktivieren und Sperren von Mitarbeitern
3

Verwaltung der Firmendaten

  • Anlegen von Kernarbeitszeiten
  • Anlegen Signaturen für die ausgehenden E-Mails
  • Festlegen der Administratoren und Ansprechpartner der Firma

4

Vorgaben

  • Anlegen von Aktivitätsarten zum schnellen wiederfinden von Prozessen auf einen Blick
  • Festlegung von Prioritäten
  • Festlegen von vordefinierten Gründen, die bei bestimmen Ereignissen ausgewählt werden können
5

Aufgabenverwaltung

  • Übernehmen von Aufgaben in Teams
  • Erledigung von Aufgaben
6

Prozessanalyse

Gestalten Sie Ihren persönlichen Bereich in Prozesstool, indem Sie alle Daten eingeben, die für Sie persönlich notwendig sind und Ihnen das Arbeiten mit Prozesstool erleichtern.
  • Auswerten des gesamten Prozesses: Prozesshistorie, Häufigkeit, Fristeinhaltung
  • Auswerten einzelner Prozessschritte: Häufigkeit, Fristeinhaltung
7

Sonstiges

  • Protokollierung von Ereignissen zur Einsicht in das Tagesgeschehen
© 2009-2015 COM AND GmbH